Archiv der Kategorie ‘Louise Liebenswert‘

 
 

Louise Liebenswert gewinnt 1. Rodenkirchener Poetry-Slam

Als Neuzugang in unserer Abteilung Künstler aus und in Köln, stellen wir Ihnen heute Ute Almoneit alias Louise Liebenswert in Bild und Ton vor.

Louise Liebenswert

Louise Liebenswert

Ute Almoneit alias Louise Liebenswert, geboren 1963 in Köln, ist studierte Indologin und war nach ihrer Dozententätigkeit an der Uni Köln als Journalistin, Pressearbeiterin (u.a. für Greenpeace), Sprecherin und Übersetzerin aktiv. Sie hat sich als Sängerin, Sprecherin und Schauspielerin weitergebildet und schreibt seit 2005 Kurzgeschichten. Sie singt in einem Chor und trommelt beim Kunstorchester Kwaggawerk.

Bisherige literarische Veröffentlichungen: „Liebenswert“ wurde am 25.12.2009 in der Sendung „SpielArt. Die Sendung, die Sie sich schenken können“ auf WDR 5 vorgetragen.
„Weg!“ erschien im Februar 2010 auf der CD „Die Präsenz der Abwesenheit“ des Münsteraner Künstlers Stephan US.
Im November 2010 hat Ute Almoneit den 1. Rodenkirchener Poetry-Slam gewonnen.

Duttengretel-Podcast hier klicken

www.ute-almoneit.de